Formschöne, robuste Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser

Unsere Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser sind eine umweltfreundliche Alternative zu Einwegbechern. Sie sind nicht nur langlebig und widerstandsfähig, sondern auch ästhetisch ansprechend und vielseitig einsetzbar. Sie eignen sich perfekt für den Einsatz bei Veranstaltungen, Partys, Festivals, Konzerten und anderen Veranstaltungen, bei denen große Mengen an Getränken serviert werden müssen. Mit Glasbruch und Verletzungen durch scharfkantige Scherben ist dann Schluss, denn das Material Polypropylen ist bruchfest und äußerst robust – ideal auch für den Einsatz in Barfußbereichen, z. B. in Schwimmbädern, Fitnessstudios oder Wellnessanlagen.

Seit 2023 gilt ja die Mehrweg-Pflicht für alle Betriebe, die Speisen und Getränke zum Mitnehmen verkaufen. Das heißt konkret, dass immer auch Mehrweg-Alternativen zu Einwegbechern und Einweggeschirr angeboten werden müssen. Unsere Mehrweg-Becher und -Gläser lassen sich hervorragend im Rahmen eines Pfandsystems anbieten. Wegen der Hygiene brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen – die Becher und Gläser aus Polypropylen sind leicht in der Spülmaschine zu reinigen. Sie können vielfach wiederverwendet werden, was nicht nur die Umwelt schont, sondern auch Kosten spart, trotz Spülaufwand. Durch ihre formschöne Gestaltung sind sie eine attraktive, nachhaltige Wahl für Softdrinks, Bier, Wein, Cocktails und viele andere Getränke, einschließlich Heißgetränke wie Kaffee To Go oder Tee.

Insgesamt sind unsere robusten Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser eine praktische und umweltfreundliche Lösung für den Einsatz bei Veranstaltungen und im Alltag. Sie bieten eine nachhaltige Alternative zu Einwegplastik und tragen dazu bei, unsere Umwelt zu schützen und die Verschmutzung unserer Ozeane und Landschaften zu verringern. Helfen auch Sie, Einwegplastik zu reduzieren und setzen Sie verstärkt auf unsere praktischen Mehrweg-Alternativen.

Welche Arten von Mehrwegbecher und Mehrweggläser bieten wir an?

Mehrweg-Plastikbecher und -Gläser sind im Hygiene-Shop in vielen verschiedenen Größen und Formen erhältlich, so dass für jeden Anlass und für jede Art von Getränk die passenden Mehrwegbecher und Mehrweggläser zur Verfügung stehen. Mehrwegbecher für Kaltgetränke sind fast immer transluzent, so dass der Inhalt sichtbar ist. Heißgetränke-Mehrwegbecher sind dagegen meist schwarz. Alle Mehrwegbecher und -Gläser sind mit Füllstrichen ausgestattet. Nachfolgend eine Übersicht über unser Sortiment:

  • Mehrweg-Plastikbecher - mit Füllmengen von 0,1 l bis 0,5 l für Softdrinks und andere Kaltgetränke, aber auch für Milchshakes, frisch gepresste Säfte oder Smoothies. Es gibt zwei Formen, die sich beide zum oberen Rand hin im Durchmesser verbreitern. Die eine Form ist schlicht, ganz glatt und transluzent, die andere hat sichtbare Stufen und ist transluzent grau.
  • Mehrweg-Longdrinkgläser - in gerader, extra schlanker Form, mit einem Füllvolumen von 0,2 l oder 0,3 l für alle Longdrinks oder für Fruchtsäfte, wie z. B. KiBa, der Schichten-Drink aus Bananen- und Kirschsaft.
  • Mehrwegbecher für Caipirinha - in der dafür typischen achteckigen Grundform im unteren Bereich der Becher, die nach oben hin mit Bögen in den glatten Teil übergehen. Caipirinha-Mehrwegbecher haben eine Füllmenge von 0,3 l und eignen sich auch gut für Mojito, Slush Ice und andere Frozen Drinks. Milchshakes oder Frozen Yoghurt sehen auch sehr appetitlich darin aus.
  • Mehrweg-Schnapsgläser - für Shots, Schnäpse und Liköre, transluzent oder satiniert, mit einem Füllinhalt von 2 cl oder 4 cl. Sie sind übrigens super als Probierbecher geeignet für kleine Mengen Getränke, Joghurts oder Desserts.
  • Mehrweg-Gläser für Apfelwein - mit dem typischen Rautenmuster und einem Füllinhalt von 0,25 l
  • Mehrweg-Sektgläser - in edler, hoher Flötenform, damit sich die Kohlensäure nicht so schnell verflüchtigt und das Aufperlen gut zu sehen ist. Die unzerbrechlichen Sektgläser lassen sich gut zum Ausschank von Sekt und anderen Schaumweinen an Bars, in Wellness- und Saunalandschaften, Schwimmbädern, an Pools einsetzen und überall dort, wo keine splitternden Gläser erlaubt sind.
  • Mehrweg-Weingläser - mit Stiel und einem Füllinhalt von 0,2 l, z. B. für Rotwein oder Rotweinschorle und andere Weingetränke.
  • Mehrweg-Automatenbecher - in Schwarz mit einem Füllinhalt von 0,18 l oder 0,28 l, sie sind auch für Heißgetränke geeignet und für Getränkeautomaten geeignet.
  • Mehrweg-Heißgetränkebecher - schwarz, in vier Größen, mit Füllvolumen von 0,1 l für den Espresso-To-Go bis zu 0,4 l für extra große Kaffeespezialitäten.
  • Mehrweg-Deckel - passend zu den Heißgetränkebechern mit oder ohne Trinköffnung.

Unser Mehrweg-Sortiment wird stetig erweitert, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Wenn Sie mal nicht den geeigneten Mehrweg-Plastikbecher finden, schauen Sie doch einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmal im Hygiene-Shop vorbei. Oder nehmen Sie mit unserem Service-Team Kontakt auf, telefonisch oder gerne auch per E-Mail. Wir sind für Sie da.

Auch Mehrwegbecher benötigen einen Füllstrich

Wie alle Gläser und Getränkegefäße für den gewerblichen Ausschank unterliegen auch Mehrwegbecher und -gläser der Europäischen Eichverordnung (früher Schankgefäßverordnung). Diese regelt die Anforderungen an Getränkebehältern bezüglich der Füllmengen und wie diese zu kennzeichnen sind. Dazu gehört der Füllstrich, der auch Eichstrich genannt wird. Der Füllstrich zeigt an, bis zu welcher Höhe ein Getränkebehälter gefüllt sein muss, um die darauf angegebene Menge, z. B. 0,2 l, zu erreichen. So kann ein Gast ganz genau sehen, ob ein Glas ausreichend gefüllt ist. Das Volumen von Eiswürfeln oder Zitronenscheiben zählt übrigens nicht mit, daher ist es besser, erst das Getränk in der richtigen Menge einzufüllen und danach Eiswürfel und sonstige Deko dazu zugeben. Der Füllstrich muss waagerecht angebracht werden und mindestens 10 mm lang sein. Je nach Größe des Trinkgefäßes müssen außerdem bestimmte Abstände zum oberen Glasrand eingehalten werden.

Selbstverständlich entsprechen unsere Mehrweg-Plastikbecher und -Gläser den gesetzlichen Vorschriften. Sie besitzen immer einen Füllstrich und auch alle sonstigen erforderlichen Kennzeichnungen. Ausgenommen von der Füllstrich-Pflicht sind Becher und Tassen für Heißgetränke wie Kaffee, Tee oder Trinkschokolade und für alkoholhaltige Mischgetränke. Unsere Mehrweg-Longdrinkgläser und Mehrwegbecher für Caipirinha sind aber trotzdem mit Füllstrichen versehen, damit sie auch für Säfte oder Shakes ohne Alkohol verwendet werden können.

Polypropylen – ein perfektes Material für Mehrweg-Plastikbecher und -Gläser

Polypropylen ist einer der am häufigsten eingesetzten Kunststoffe und kommt im Gegensatz zu PVC ganz ohne Weichmacher und krebserregende oder giftige Ausgangsstoffe aus. Daher wird dieser auch häufig als gesunder oder sauberer Kunststoff bezeichnet, der im Vergleich zu anderen Kunststoffen in Bezug auf Toxikologie und Umweltbelastung sowohl bei der Herstellung als auch bei der Verbrennung als wesentlich unproblematischer gilt. Viele Verpackungsmaterialien, Folien und Behältnisse für Lebensmittel werden aus Polypropylen hergestellt, weil das Material sehr robust und geruchs- und geschmacksneutral ist und den EU-Richtlinien für Lebensmittelkontakt entspricht. Polypropylen ist sehr leicht und einfach formbar, z. B. kann im Spritzgussverfahren fast jede beliebige Form daraus hergestellt werden. Zusammen mit der guten Abriebfestigkeit, der Hitzebeständigkeit und weiteren vorteilhaften Eigenschaften ist Polypropylen sehr gut für Mehrwegbecher und -gläser geeignet. Wichtig ist aber, dass die Becher und Gläser nach Ablauf der Lebensdauer oder wenn sie nicht mehr gebraucht werden, in die Gelbe Tonne oder in den Gelben Sack entsorgt werden, damit es Material recycelt werden kann. Produkte aus Polypropylen sind sehr lange haltbar und werden mit der Zeit zu Mikroplastik mit den entsprechenden Auswirkungen in der Umwelt, wenn sie nicht richtig entsorgt werden.

Die Vorteile von Mehrwegbecher und - Gläser aus Polypropylen (PP)

Mehrwegbecher und -gläser aus Polypropylen (PP) bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die sie zu einer attraktiven und umweltfreundlichen Wahl für den Einsatz in Gastronomiebetrieben und auf Veranstaltungen oder Festivals machen. Dank ihrer Robustheit, Widerstandsfähigkeit und Umweltverträglichkeit sind sie eine nachhaltige Alternative zu Einwegbechern. Sie können viele Male wiederverwendet und danach recycelt werden. Nachfolgend werden die verschiedenen Vorteile von Mehrweg-Plastikbechern und -Gläsern aus Polypropylen aufgezeigt:

  • Unzerbrechlich - Polypropylen ist ein sehr zähes und gleichzeitig flexibles Material, das sich unter Belastung biegen und verformen kann, ohne zu brechen. Diese Flexibilität ermöglicht es dem Material und damit auch den Mehrwegbechern daraus, Stöße und Stürze besser zu absorbieren, so dass die sie auch bei hoher Belastung kaum brechen.
  • Robust und langlebig - Polypropylen ist ein sehr robustes Material, das lange die Form und Funktionalität beibehält und kaum verschleißt, was die Mehrwegbecher daraus sehr langlebig macht.
  • Geringes Gewicht - Mehrwegbecher aus Polypropylen sind besonders leichtgewichtig und daher einfach zu handhaben und zu transportieren.
  • Spülmaschinengeeignet - Mehrweg-Getränkebecher aus PP können problemlos in der Spülmaschine gereinigt und sogar desinfiziert werden, falls nötig. Darum sind Mehrwegbecher genauso hygienisch, wie normale Becher und können lange wiederverwendet werden.
  • Mikrowellengeeignet - das Material ist so hitzebeständig, dass Kaffee, Tee oder Suppe in den Mehrweg-Heißgetränkebechern einfach in der Mikrowelle wieder warm gemacht werden können. Kurzzeitig hält Polypropylen je nach Materialstärke sogar bis zu 140 °C aus.
  • Bedingt tiefkühlgeeignet - Mehrwegbecher aus Polypropylen lassen sich tiefkühlen, z. B. um Mehrweg-Schnapsgläser extra kühl zu halten. Allerdings wird das Material bei Temperaturen unter 0 °C spröde und bricht dann leichter.
  • Hitzebeständig bis 100°C - Mehrwegbecher aus Polypropylen eignen sich sogar für Heißgetränke aufgrund der guten Hitzebeständigkeit.
  • Gute chemische Beständigkeit - daher sind Mehrwegbecher aus Polypropylen für jede Art von Getränk geeignet und mit geeigneten Methoden sogar sterilisierbar bzw. desinfizierbar.
  • Geruchs- und Geschmacksneutral - Mehrweg-Getränkebecher geben weder Geruchsstoffe ab, noch beeinträchtigen oder beeinflussen sie den Geschmack der darin befindlichen Getränke.
  • Entspricht den EU-Richtlinien für Lebensmittelkontakt - Polypropylen ist für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen, weil es eine Reihe von Anforderungen erfüllt, die in verschiedenen Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union festgelegt sind.
  • Recycelbar - Mehrwegbecher und -gläser aus Polypropylen lassen sich sehr gut zu 100 % recyceln – ganz im Sinne einer umweltfreundlichen Kreislaufwirtschaft. Sie können im Gelben Sack oder in der Gelben Tonne entsorgt werden, wenn sie nicht mehr gebraucht werden.

Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser im Hygiene-Shop

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Mehrweg-Plastikbechern und Mehrweggläsern und anderem Mehrweggeschirr im Hygiene-Shop! Unsere Produkte überzeugen nicht nur durch ihre hohe Qualität und Langlebigkeit, sondern auch durch ihre umweltfreundliche Wiederverwendbarkeit. Egal ob für den privaten Gebrauch, Veranstaltungen oder Gastronomiebetriebe - bei uns finden Sie die passende Lösung für Ihren Bedarf. Unser breites Sortiment umfasst eine große Auswahl an Mehrwegbechern und -gläsern in verschiedenen Größen, Farben und Designs, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Zur extra schonenden Reinigung finden Sie bei uns auch Geschirrreiniger und Klarspüler speziell für Kunststoff. Zudem bieten wir Ihnen einen erstklassigen Service und kurze Lieferzeiten, damit Sie Ihre Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser schnell und unkompliziert erhalten. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte und bestellen Sie noch heute Ihre Mehrweg-Plastikbecher und Mehrweggläser im Hygiene-Shop – gerne auch auf Rechnung! Sie haben Fragen oder benötigen eine Beratung? Dann rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Unser kompetentes Service-Team ist gerne für Sie da.