Zur Startseite wechseln

Hundekotbeutel bzw. Gassibeutel zum sauberen Aufsammeln und Entsorgen von Hundekot

Hygiene-Shop.com bietet eine breite Auswahl von Hundekotbeutel der Hersteller Natura Biomat und VAR in unterschiedlichen Farben und Materialien. Die Größen variieren leicht in den Längen, sind aber immer so gewählt, dass die Beutel auch über größere Hände gestülpt werden können. Der Hundehaufen kann so berührungslos und hygienisch aufgehoben und anschließend verknotet werden – praktischer geht’s nicht. Die auslaufsicheren stabilen Beutel sorgen für einen unfallfreien und sauberen Transport des Hundekots zur nächsten Hundetoilette oder bis nach Hause zur Restmülltonne. Außerdem lassen sie sich in fast jeder Tasche verstauen. Findige Hundebesitzer knoten 1-2 Gassibeutel bis zur Benutzung auch einfach an die Hundeleine. So sind die nützlichen Beutel ganz schnell griffbereit.

Wir bieten unsere Hundekotbeutel überwiegend in praktischen Abreißblöcken an, mit denen unsere Hundekotbeutelspender und Gassistationen befüllt werden können.

Aus welchen Materialien bestehen Hundekotbeutel?

Gassibeutel werden üblicherweise aus Polyethylen-Kunstofffolie gefertigt. Obwohl sie mit ca. 13-15my dünner als 0,002 Millimeter sind, zeichnen sie sich durch besonders hohe Reißfestigkeit aus, sind geruchs- und flüssigkeitsdicht und sehr stabil. Damit können Sie die Hundehaufen sicher und ohne unangenehme Gerüche zur nächsten Hundetoilette tragen. Als besonders umweltfreundliche Alternative zu Gassigeh-Mülltüten aus Kunststoff empfehlen sich übrigens kompostierbare Hundekotbeutel. Sie sind aus Maisstärke oder anderen nachwachsenden Rohstoffen, biologisch abbaubar, aber trotzdem genauso reißfest, auslaufdicht und hygienisch in der Anwendung wie Beutel aus Kunststoff. Dennoch möchten wir darauf hinweisen: Hundekotbeutel sollten der Natur zuliebe und für eine optimale Umwelthygiene immer in die Restmülltonne bzw. in die bereitgestellten Spezial-Mülleimer zum Hundekotbeutelsammeln entsorgt werden!

Wie funktioniert ein Hundekotbeutel?

Das Benutzungsprinzip eines Hundekotbeutels ist immer das Gleiche. Es handelt sich bei Hundekottüten um sogenannte Handschuhbeutel. Denn zuerst dienen die Gassigeh-Beutel als schützender Handschuh und dann werden sie mit einem Handgriff in eine praktische Mülltüte für den Hundehaufen umgewandelt. Die kinderleichte Anwendung im Detail sieht dann so aus:

  1. Den Beutel über die Hand stülpen.
  2. Jetzt kann der Hundekot aufgehoben werden, ohne dass die Hände schmutzig werden.
  3. Nun wird der Kotbeutel wieder umgestülpt und verknotet, so dass sich das Häufchen im Inneren befindet.
  4. Fertig! Der Hundekot ist jetzt sicher verwahrt im Gassibeutel und kann bequem und sauber zur nächsten Hundetoilette oder zum Abfalleimer getragen werden.

Gassibeutel in Rot, Grün und Schwarz günstig kaufen

Wir führen Hundekotbeutel-Sets in den Farben Rot, Schwarz und Grün. Unabhängig von der Farbgebung erweisen sich alle Beutel als äußerst reißfest und praktisch in der Anwendung. Gibt es einen Unterschied zwischen den Müllbeutelfarben? Werfen wir einen Blick auf die einzelnen Farben unseres Sortiments:

Schwarze Hundekotbeutel

Schwarze Hundekotbeutel sind der Klassiker unter den „Hundekotsackerln“. Durch ihre schwarze Färbung sind diese Gassibeutel komplett blickdicht und daher besonders angenehm in der Anwendung. Bei Hygiene-Shop.com führen wir besonders reißfeste, schwarze Hundekotbeutel von VAR im 2000-Stück-Nachfüllset. Sie sind in 100er-Blöcken gebündelt.

Rote Hundekotbeutel

Rote Hundekottüten sind meist genauso undurchsichtig, bzw. blickdicht wie schwarze Hundekotbeutel. Auch in Reißfestigkeit stehen sie den dunkelgrauen oder schwarzen Gassigehbeuteln in nichts nach. Die rote Farbe hat aber einen eindeutigen Vorteil: Sobald die Hundekottüten beginnen, über den Rand des vollen Abfalleimers herauszuschauen, sorgt das leuchtende Rot schnell für Aufmerksamkeit und signalisiert: Achtung, der Abfalleimer muss dringend geleert werden! Auch in der grünen Gassigeh-Landschaft rund um die Gassigehstation können unberechtigt weggeworfene Tüten für Hundekot in Rot schneller aufgefunden werden. Das erleichtert Reinigungskräften die Landschaftspflege erheblich.

Grüne Hundekotbeutel

Grüne Hundekottüten bestehen häufig aus biologisch abbaubaren, also sich selbst zersetzendem Material. Bei Hygiene-Shop.com führen wir zwei Varianten:

  1. Die grünen Hundekottüten von VAR sind aus biologisch abbaubarem HD-Polyethylen mit d2w-Zusatz. Im Gegensatz zu normalem Kunststoff zersetzen sich diese Hundekotbeutel in der freien Natur, sobald sie Sonnenlicht, Sauerstoff, Hitze oder mechanischer Reibung ausgesetzt sind. Zurück bleiben nur: Kohlenstoff, Wasserstoff und Biomasse. Die Biomasse kann von Pilzen und Bakterien ganz natürlich zersetzt werden. So gelangen weder Mikroplastik noch andere giftige Rückstände in die Umwelt!
  2. Des Weiteren führen wir die auf Maisstärkebasis hergestellten Gassibeutel von Biomat. Sie sind biologisch abbaubar und kompostierbar gemäß EN 13432 und zertifiziert nach OK Compost HOME.

Wie so oft bestätigen auch bei den Hundekotbeutelfarben Ausnahmen die Regel. So führen wir auch dunkelgrüne Hundekotbeutel aus Kunststoff von Biomat, diese sind also nicht kompostierbar. Im Gegenzug können Sie bei Hygiene-Shop.com auch rote, kompostierbare Hundekotbeutel, ebenfalls von der Marke Natura Biomat, ganz einfach auf Rechnung online kaufen. So steht für jeden Besitzer eines vierpfotigen Begleiters das passende Gassisäckchen zur Auswahl.

Wo dürfen Hundekotbeutel entsorgt werden?

Gewissenhafte Hundehalter lassen die Hinterlassenschaften Ihrer Lieblinge nicht einfach liegen, insbesondere nicht auf Gehwegen und in Parkanlagen, aber auch nicht auf Acker und Feld. Hundehaufen im öffentlichen Raum sind nicht nur unappetitlich. In der Regel legen Kommunen in Ihren Satzungen fest, dass Hundekot entfernt werden muss, andernfalls droht ein Bußgeld. Auf Spielplätzen stellt Hundekot gar ein gesundheitliches Risiko für spielende Kinder dar, auf Acker und Feld kann es zu Verunreinigung von Futter oder z.B. Getreide kommen, womit Hundekot auch in den Nahrungskreislauf von Menschen kommen kann. Nutzen Sie darum unsere umfangreiche Auswahl an preisgünstigen Hundekotbeuteln. Damit sammeln Sie die Häufchen hygienisch auf und können diese bequem der richtigen Entsorgung zuführen.

Hundehäufchen gehören in Gassibeutel und grundsätzlich in die Restmülltonne oder in die dafür vorgesehenen speziellen Abfallbehälter von Hundetoiletten bzw. Gassistationen. Diese werden z.B. in Grünanlagen oder an höher frequentierten Gassigeh-Routen aufgestellt. Oft stellen Kommunen und Gemeinden sogar praktische Hundebeutelspender bereit und das auch noch kostenlos. Auf keinen Fall gehört Hundekot - selbst in kompostierbaren Beuteln - in die Biotonne oder auf den Kompost. Das hat hygienische Gründe. Die bei der Kompostierung entstehende Wärme reicht nicht aus, um Krankheitserreger oder Parasiten im Kot abzutöten. Wird der fertige Kompost in Gartenanlagen oder auf Felder ausgebracht, können sich Menschen und Tiere mit den Krankheitserregern, Bakterien und Parasiten infizieren. Zudem kann das Anlagenpersonal in Großkompostieranlagen mit den Abfällen aus der Biotonne in Kontakt kommen, wodurch eine erhöhte Infektionsgefahr besteht, wenn sich dort Hundekot befindet.
Trotzdem sind biologisch abbaubare Hundekotbeutel umweltfreundlicher. Sie verrotten weitaus schneller als normaler Kunststoff, verbrennen CO₂-neutral in Müllverbrennungsanlagen und sind zumeist aus nachwachsenden Rohstoffen. Das schont die Umwelt und die natürlichen Erdölressourcen und und Microplastik entsteht erst gar nicht.

Weitere Infos & Beratung

Sie benötigen weitere Informationen? Wenden Sie sich an unser Service-Team. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Hundekotbeutel entsprechend Ihren Wünschen und Anforderungen! Dazu passende Hundekotbeutelspender und Gassi-Komplettsets mit integrierten Abfalleimern führen wir natürlich auch in unserem Shop.

Praktisch und hygienisch: Zum Desinfizieren Ihrer Hände nach dem Spaziergang erhalten Sie in unserem Onlineshop Desinfektionssprays und -gels im handlichen Taschenformat.