Hygienebeutel und Hygienebags

Hygienebeutel aus Papier und aus Kunststoff

Zur sicheren Entsorgung von Damenbinden kommen auf Damentoiletten Hygienebeutel zum Einsatz. In unserem Online-Shop finden Sie preiswerte Papier-Hygienebeutel und Hygienebags (Kunststoff-Hygienebeutel) passend für verschiedene Hygienebeutelspender und Hygienebagspender. Zur hygienischen Entsorgung von Damenbinden werden immer häufiger die PE-Hygienebeutel verwendet da diese im Vergleich zu den Hygienebeuteln aus Papier wesentlich weniger Platz auf dem Damen-WC einnehmen. Damenhygienebeutel aus PE oder Papier in anderen Ausführungen und Verpackungseinheiten sind auf Anfrage lieferbar.

1

Hygienebags / Hygienebeutel aus Kunststoff VE 1200 Stück

Hygienebeutel aus Kunststoff (PE-Hygienebags) passend für alle Hygienebagspender. Karton-Maße L x B x H: 12,5 x 8,5 x 2 cm. VE 1200 Hygiene-Bags (48x25 Beutel)

 


Hygienebags / Hygienebeutel aus Kunststoff VE 1200 Stück
Unser bisheriger Preis: 34,90 EURjetzt nur 32,80 EUR
2,73 EUR pro 100 Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Papier-Hygienebeutel VE 1000 Stück

Damenhygienebeutel aus Papier, mehrsprachig bedruckt. Papier-Hygienebeutel für Hygienebeutelspender in WC-Anlagen. Maße L x B x T: 28 x 11 x 6 cm. VE 1000 Papier-Hygienebeutel (10 Bündel á 100 Stück)

Papier-Hygienebeutel VE 1000 Stück
16,66 EUR
1,67 EUR pro 100 Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

1

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)

Hygienebeutel für Damenbinden

Auf allen öffentlichen Damen-WC´s gehören neben Seifenspendern, Handtuchspendern und Toilettenpapierspendern die praktischen Hygienebeutel aus Kunststoff oder aus Papier zur Grundausstattung. Bei Hygiene-Shop kaufen Sie Produkte für die Damenhygiene ganz einfach online auf Rechnung.

Durch Hygienebeutel aus Kunststoff oder Papier tragen Sie einen Teil zur sicheren, hygienischen Entsorgung von Abfällen auf Damentoiletten bei. Sie sind preiswert und lassen sich einfach in bestehenden Spendern verwenden.

Geeignete Verwendungszwecke sind alle öffentlichen sanitären Einrichtungen, Gäste-WCs in der Gastronomie oder auch Besucher-Toiletten in öffentlichen Institutionen, Transportmitteln wie Zügen oder Bussen und dergleichen mehr.

Mehr Sauberkeit durch Hygienebeutel

Aufgrund der Materialstärke und Festigkeit von Damenbinden sind diese nicht geeignet, um in gewöhnlichen Toiletten entsorgt zu werden. Dieselben Eigenschaften treffen auch auf andere typische Produkte wie Tampons zu. Indem Sie große Müllbeutel zur Verfügung stellen, umgehen Sie zwar die genannten Probleme. Gleichzeitig sind gewöhnliche Beutel jedoch zu groß und zu teuer, um eine langfristige Alternative für Unternehmen und öffentliche Institutionen darzustellen. Darüber hinaus sind sie unhandlich und sehen in einem gepflegten Gäste-WC deplatziert aus.

Die Lösung sind Hygienebeutel aus unserem Online-Shop:

- Varianten aus Papier sind mit einem Stückpreis von etwa einem Cent pro Beutel extrem günstig. Um Verwechslungsgefahr vorzubeugen, sind alle Beutel aus dieser Fertigung mehrsprachig bedruckt. Sie sind reißfest und gleichzeitig leicht und klein. Damenbinden und ähnliche Artikel finden darin problemlos Platz und lassen sich anschließend fachgerecht entsorgen. Auch in großen Mengen sind diese Beutel sehr leicht und lassen sich daher ohne Mühen an die gewünschten Einsatzorte transportieren.

- Eine weitere Option besteht im Kauf von hochwertigen PE-Beuteln: Sie bestehen aus Polyethylen und sind damit noch einmal wesentlich leichter und dünner als Papierbeutel. Gleichzeitig bleibt eine hohe Reißfestigkeit erhalten. Da diese Hygienebeutel extrem dünn sind, lassen sich noch mehr von ihnen an einem einzigen Ort unterbringen. Auch darin lassen sich Produkte wie Damenbinden, Tampons und weitere, für eine Entsorgung in der Toilette nicht geeignete Artikel, einfach beseitigen.

Verwenden Sie bereits ein ähnliches System mit einem Spender, können Sie die in unserem Hygiene-Shop georderten Artikel wahrscheinlich darin unterbringen. Die von uns angebotenen Beutel sind mit zahlreichen Beutelspendern kompatibel und lassen sich für gewöhnlich mit wenigen Handgriffen auswechseln. Der Aufwand fällt somit sehr gering aus, während der Zugewinn an Hygiene auf Damentoiletten deutlich steigt.

Gerade in gastronomischen Einrichtungen oder an ähnlichen Orten, wo Speisen serviert werden, sollte ein hoher Hygienestandard bis in die Rückzugsräume Ihres Unternehmens herrschen. Sie erhöhen dadurch das Vertrauen Ihrer Kundinnen und auch Kunden erheblich und erarbeiten sich ein gepflegtes, gewinnbringendes Image, von dem Sie über Jahre profitieren werden. Nicht nur in Anbetracht der geringen Kosten sind diese Hygienebeutel somit eine der einfachsten und nachhaltigsten Methoden, für mehr Hygiene auf Ihren Toiletten zu sorgen.

Lösungen für spezielle Wünsche

Sie benötigen ganz spezielle Beutel in einer Sondergröße? Gerne gehen wir auf Ihre speziellen Wünsche ein. Senden Sie uns dazu bitte eine unverbindliche Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren. Auch andere Verpackungseinheiten (für besonders umfangreiche Bestellungen beispielsweise) sind lieferbar. Dieses Angebot betrifft sowohl die Varianten aus Papier als auch PE-Kunststoff. Theoretisch spricht außerdem nichts dagegen, diese Produkte auch in privaten Räumlichkeiten (wie einem Badezimmer für Gäste) zu verwenden.

Reduzierung der Wartungskosten durch Hygienebeutel

Damenbinden, die etwa eine Toilette verstopfen, können zum Ausfall Ihrer sanitären Einrichtungen führen. Daraus folgen Kosten für die Wartung und Instandsetzung der betroffenen Anlagen und eine eventuelle Unzufriedenheit unter Ihren Kunden. Sie vermeiden dieses Szenario komplett, indem Sie Beutel und Abfallbehälter für die Entsorgung von Damenbinden und anderen Artikeln bereitstellen. Der niedrige Einkaufspreis für alle Müllbeutel in dieser Kategorie ist somit eine Investition in sinkende Wartungskosten und seltenere Ausfälle - und letztendlich handelt es sich auch ganz einfach um die saubere, hygienische Lösung für Ihre Damentoiletten.

Zuverlässigkeit im Hygienespender

In Verbindung mit Damenhygiene / Damenbinden sollten Sie, sofern noch nicht geschehen, gleichzeitig einen geeigneten Hygienebeutelspender installieren lassen. Dadurch nutzen Sie gleich mehrere Vorteile:

- Hygienebeutel in einem Spender sind vor Feuchtigkeit bestmöglich geschützt. In einem Umfeld wie einem Badezimmer sind Nässe und Feuchtigkeit an der Tagesordnung. Um ein Aufweichen von Papierbeuteln (und damit einen Verlust der Reißfestigkeit) komplett zu vermeiden, bringen Sie diese Artikel in einem Spender unter. Dadurch kommen maximal einige wenige Exemplare mit Wasser in Kontakt, während der Rest weiterhin genutzt werden kann.

- Auch andere Außeneinflüsse wie Staub, Papierreste oder Schweiß können nicht an die Hygienebeutel gelangen, wenn Sie sie in einem Spender davor schützen. Sie erhöhen somit die Sauberkeit auf Ihren Toiletten und auch das Vertrauen Ihrer Kundinnen in Ihre eigenen Hygienestandards erheblich. Zusätzlich gelingt der Zugriff auf diese Beutel für Damenbinden in einem Spender sehr einfach, da immer genau ein Exemplar für die eigene Verwendung ausgegeben wird.

Entscheiden Sie sich für die sichere, saubere Lösung. Lassen Sie Damenbinden so entsorgen, wie es dem Produkt entsprechend angemessen ist und stellen Sie Ihren Kundinnen ein einfaches, verlässliches System zur Verfügung. Die geringen Kosten, die hohe Ausfallsicherheit, eine einfache Installation und Befüllung von Spendern und die einwandfreie Sauberkeit sprechen dafür, dass Hygienebeutel die richtige Wahl für Hotels, Restaurants & Co. sind.